Freilichtmuseum Vogtsbauernhof


Im Schwarzwälder Freilichtmuseum Vogtsbauernhof in Gutach werden Kultur und Geschichte mit Leben gefüllt. Entdecken Sie, wie auf Schwarzwälder Bauernhöfen in den letzten 400 Jahren gewohnt, gelebt und gearbeitet wurde.Mit dem Baden-Württemberg Ticket bringen wir Sie preiswert ans Ziel. Außerdem hier: Ihre Anreise mit der Bahn und Empfehlungen für das beste Ausflugs-Wetter.

chwarzwälder Freilichtmuseum Vogtsbauernhof Foto: Hans-Joerg Haas Schwarzwälder Freilichtmuseum Vogtsbauernhof Schwarzwälder Freilichtmuseum Vogtsbauernhof Foto: Hans-Joerg Haas Schwarzwälder Freilichtmuseum Vogtsbauernhof Foto: Hans-Joerg Haas Schwarzwälder Freilichtmuseum Vogtsbauernhof Foto: Hans-Joerg Haas Schwarzwälder Freilichtmuseum Vogtsbauernhof

Besichtigen Sie sechs voll eingerichtete Eindachhöfe und ein Tagelöhnerhaus. Dazu kommen rund 15 Nebengebäude wie Mühlen, Sägen, Speicher, Bauerngärten, ein Kräutergarten und jede Menge Tiere alter Rassen.
Ein umfangreiches Veranstaltungsprogramm mit täglichen Aktionen sorgt für einen erlebnisreichen Museumsbesuch während der ganzen Saison: Mühlenvorführungen, eine Museumswerkstatt für Kinder sowie viele spannende Veranstaltungshöhepunkte vom Trachtentag bis zum Herbstfest stehen auf dem Programm. Im täglichen Wechsel zeigen verschiedene Handwerker auf dem Museumsgelände alte Handwerke im Original.

Ferien im Freilichtmuseum

  • In den Oster-, Pfingst-, Sommer- und Herbstferien in Baden-Württemberg bietet das Freilichtmuseum jeden Tag ein buntes Mitmachprogramm an
  • Das Museum hat im August täglich von 9 Uhr bis 19 Uhr geöffnet, letzter Einlass ist um 18 Uhr.
  • Im August findet täglich um 13.30 Uhr eine Geräteführung statt. Eine Viertelstunde für die Dinge des Lebens - zumindest für die Dinge, die für das frühere Leben auf dem Land einmal unverzichtbar waren: Die Pflugschar, der Dengelstock, der Dreschflegel, die Putzmühle. Im Anschluss findet um 14.15 Uhr eine kostenlose Mühlenvorführung statt.

Tägliche Angebote

  • Freie Führung für Einzelbesucher: Kostenlose öffentliche Führung für Einzelbesucher täglich um 14.30 Uhr, im August auch um 11.30 Uhr.
  • Vorführung einer Hausmahlmühle: Täglich um 11, 12.30 und 14 Uhr.
  • Täglich wechselnde Handwerksvorführungen: Von Mai bis September, 11 bis 17 Uhr.
  • Museumswerkstatt: In der Museumswerkstatt im Hotzenwaldhaus können Kinder und Familien unter fachkundiger Anleitung verschiedene Werkstücke aus Holz fertigen, von Kuckuckspfeifen über Schlüsselbretter bis zu Wasserrädern. Täglich geöffnet von 11 bis 16 Uhr.

Bahn-Vorteil

Bei Anreise mit einem tagesaktuellen Baden-Württemberg-Ticket erhalten Sie folgende Ermäßigung:

- 8,- Euro anstatt 9,- Euro für Erwachsene
- 3,50 Euro anstatt 5,- Euro für Kinder und Jugendliche (6 bis 17 Jahre)

Öffnungszeiten

Ende März bis Anfang November,
täglich 9 bis 18 Uhr (Einlass bis 17 Uhr),
im August täglich 9 bis 19 Uhr (Einlass bis 18 Uhr)

Anreise

Das Freilichtmuseum Vogtsbauernhof ist über einen eigenen Bahnhaltepunkt vor dem Museumseingang direkt erreichbar. Der Bahnhalt "Gutach Freilichtmuseum" wird während der Öffnungszeiten des Freilichtmuseum stündlich von der Ortenau S-Bahn angefahren.

Reiseauskunft

Baden-Württemberg-Ticket

1 Tag durch die Region. 23 Euro + 5 Euro je Mitfahrer.

Jetzt buchen!

Schönes-Wochenende-Ticket

Preiswert reisen am Wochenende: Ab 40 Euro plus 4 Euro je Mitfahrer.

Jetzt buchen!

Kontakt

Schwarzwälder Freilichtmuseum
Vogtsbauernhof
77793 Gutach

Telefon: 07831/93560
Fax: 07831/935629

Bei welchem Wetter?

Unsere Ausflüge machen immer Spaß!