Triberg: Der Schwarzwaldbahn-Erlebnispfad

Der Schwarzwaldbahn-Erlebnispfad führt die Wanderer und Spaziergänger dieses Weges in die Geschichte des Baus und den laufenden Betrieb der Schwarzwaldbahn zwischen Hornberg, Triberg und St. Georgen ein. Die Besucher werden dabei auf einer Panoramatour geführt, welche die ereignisreiche und spannende Geschichte der Schwarzwaldbahn im interessantesten Streckenabschnitt anhand anschaulicher Beispiele erzählt und lebendig werden lässt.

Der in seiner Art in Deutschland einmalige Schwarzwaldbahn-Erlebnispfad gibt Wanderern und Spaziergängern auf einer Panoramatour entlang der Bahnstrecke Einblicke in die Geschichte des Baus und den laufenden Betrieb der Schwarzwaldbahn zwischen Hornberg, Triberg und St. Georgen. Unterwegs erfahren Kinder, Jugendliche und Familien an verschiedene Stationen, die sich mit den Themenschwerpunkten der Schwarzwaldbahn beschäftigen, welche Anstrengungen es bedeutet hat, die Bahnlinie durch den harten Granit zu bohren. Anekdoten und Erzählungen berichten vom Leben entlang der Bahnlinie und öffnen den Blick hinter die Kulissen. Durch authentisches Inventar ist der Weg auch für Eisenbahnfreunde ein Erlebnis. Ein besonderer Höhepunkt des Pfades ist die kühn an den Hang gebaute Aussichtkanzel mit dem Vierbahnenblick. Von hier aus kann man denselben Zug vier Mal auf seinem Weg über die Schwarzwaldbahn entdecken.
Der Schwarzwaldbahn-Erlebnispfad gliedert sich in zwei Touren, die auch direkt miteinander verbunden werden können. Anfangs- und Endpunkt ist jeweils der Bahnhof Triberg. Darüber hinaus können die Pfade auch über die Wanderwege von Hausach, Hornberg und St. Georgen erreicht werden. Im Bahnhof Triberg findet sich neben einem kleinen Museum zur Geschichte der Schwarzwaldbahn auch ein Backshop mit Stehcafé der Bäckerei Arnbruster, wo Wanderer sich stärken können.

Das außergewöhnliche Ausflugsziel für

- Schulklassen, Wanderer und Eisenbahnfreunde
- 16 interaktive Erlebnisstationen und attraktive Kunstobjekte zur Bahntechnik veranschaulichen die ereignisreiche Baugeschichte und den laufenden Betrieb der Schwarzwaldbahn
- 2 faszinierende Panoramatouren zwischen Hausach und St. Georgen – direkt ab Bahnhof Triberg
- Höhepunkt: die spektakuläre Aussichtsplattform zum grandiosen Vierbahnenblick

www.schwarzwaldbahn-erlebnispfad.de

Anreise

Der Schwarzwaldbahn-Erlebnispfad gliedert sich in zwei Touren, die auch direkt miteinander verbunden werden können. Anfangs- und Endpunkt ist jeweils der Bahnhof Triberg. Wir haben in unserer Reiseauskunft den Bahnhof Triberg sowie die Fahrt mit Nahverkehrszügen bereits voreingestellt, so erhalten Sie gleich alle Verbindungen, mit denen Sie unsere günstigen Tickets nutzen können.

Zur Reiseauskunft

Baden-Württemberg-Ticket

1 Tag durch die Region. 23 Euro + 5 Euro je Mitfahrer.

Jetzt buchen!