HVV - Hamburger Verkehrsverbund


Mehr als ein Ziel: Seit über vierzig Jahren bringt der HVV die Menschen in Hamburg und seit 2002 bzw. 2004 auch in den 7 umliegenden Randkreisen an ihr Ziel.

Das entspricht einem Bedienungsgebiet von rund 8.600 qkm mit 3,3 Mio Einwohnern. 1,8 Mio. davon profitieren täglich von den bewährten Prinzipien eines Verkehrsverbundes: ein Tarif – eine Fahrkarte – ein vernetztes, aufeinander abgestimmtes Verkehrsangebot.

Der HVV hat mit seinen 37 Verkehrsunternehmen einen modernen, zukunftsorientierten und günstigen Nahverkehr organisiert.

Kein Wunder also, dass in Hamburg etwa 24% aller Fahrten mit dem ÖPNV zurückgelegt werden, bezogen auf die Innstadt sind es sogar 67%.

Fahren und sparen

Ganz gleich ob Sie viel oder wenig fahren – wir haben die passende Fahrkarte für Sie. Für kurze und für lange Wege zu fairen Preisen.
Einzel- und Tageskarten gibt's am Automaten oder beim Busfahrer. Für alle, die regelmäßig mit uns fahren, gibt es Wochen- und Monatskarten zum Sparpreis. Für alle, die nicht auf die Hauptverkehrszeiten angewiesen sind, empfehlen wir die günstige CC-Karte. Alle Zeitkarten gibt es auch im Abonnement.

Fahrpläne

Einmal jährlich erscheint der HVV-Fahrplan in acht regionalisierten Ausgaben: für den Großbereich Hamburg, für die Kreise Pinneberg, Segeberg, Stormarn und Herzogtum Lauenburg sowie für die Landkreise Harburg, Lüneburg und Stade. Die Fahrplanbücher und die Fahrplan-CD (Gesamtausgabe) sind in den Servicestellen und im Zeitschriftenhandel erhältlich. Nacht- und Sonderfahrpläne gibt es kostenlos in den Servicestellen.

Ihren persönlichen Fahrplan, Haltestellen- und Linienfahrpläne sowie weitere Informationen zum HVV inkl. Fahrkartenangebot unter der HVV-Infoline 040/19449, in den Servicestellen oder unter